Freudenbergstrasse

Bochum

Auf dem ehemaligen Bogestra (Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen Aktiengesellschaft) Brachgelände mit rund 30.000 m² soll im Herzen des Ruhrgebiets; direkt an der A40 gelegen; unter anderem eine Erweiterung des bestehenden Autohauses der BOB Automotive Group entstehen. Geplant ist ein zusätzliches repräsentatives Autohaus mit zahlreichen Stellplatz- sowie Serviceflächen. Angrenzend zum nahegelegenen Wohngebiet werden dazu 3 Mehrfamilienhäuser geschaffen. Baubeginn ist voraussichtlich Anfang 2019.

  • Gesamtfläche: ca. 30.512 m²
  • Gewerbe: ca. 25.287 m²
  • Wohnen: ca. 5.225 m²
  • Ehemalige Bogestra-Fläche (grenzt an bereits bestehendes Autohaus)
  • davon Bereich Gewerbe ca. 25.287 m²
  • Erweiterung des Autobetriebes
  • Wohnbebauung bspw. 3 Mehrfamilienhäuser
  • Gesamtfläche ca. 30.512 m²
  • davon Bereich Wohnen ca. 5.225 m²
  • Stellplatzflächen

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie noch Fragen?

Bei Interesse nutzen Sie unser Kontaktformular. Gerne melden wir uns bei Ihnen zeitnah zurück.

Kontaktieren
Kontaktieren Sie uns